Kontakt

Funktionsdiagnostik

Wussten Sie, dass Nackenverspannungen, Kopf- und Rückenschmerzen von den Kiefergelenken ausgelöst werden können? Und dass Beschwerden der Kiefergelenke mit ungleich langen Beinen zusammenhängen können? Denn über die Wirbelsäule sind Muskeln, Knochen und Gelenke vom Kiefergelenk bis zum Becken verbunden.

Funktionsdiagnostik

Zahnschienen als Behandlungsmöglichkeit

Wenn Sie unter derartigen Beschwerden leiden, arbeiten wir eng mit Physiotherapeuten zusammen. Haben Ihre Beschwerden ihre Ursache in einer Kiefergelenksstörung, passen wir Ihnen Zahnschienen an. Sie gleichen den Biss aus und sorgen dafür, dass sich die Kiefergelenksmuskulatur entspannen kann.

Problem Zähneknirschen

Außerdem fertigen wir in unserer Praxis Knirscherschienen an, falls Sie von Zähneknirschen betroffen sind. Sie schützen die Zähne vor übermäßiger Abnutzung durch diese Angewohnheit. Ergänzend ist es oft sinnvoll, ein Entspannungsverfahren zu erlernen.

Mehr über Funktionsstörungen des Kiefergelenks, die sogenannte Craniomandibuläre Dysfunktion, erfahren Sie in der Gesundheitswelt.